Theater um Dengelmann


Theater um Dengelmann

Artikel-Nr.: R063
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Für Leseprobensendungen (maximal 8 abendfüllende Stücke) wird eine pauschale Gebühr für Porto, Verpackung und Zusammenstellung von € 5,- erhoben. Bei einem Einzelbuch reduziert sich die Gebühr auf € 2,50.


Schwank in 3 Akten von Friedhelm Lier

1 Bild, 5m, 6w, Spielzeit ca. 120 Minuten

12 Bücher € 160,- • Zusatzbuch  € 15,-

Aufführungsgebühren 10% der Einnahmen • Mindestgebühr € 80,-

Theaterdirektor Pankrazius Dengelmann, immer in Geldnöten, steht mit einem neuen Theaterstück kurz vor der Premiere. Wieder einmal hat er Ärger mit der Hauptdarstellerin, die wegen des männlichen Hauptdarstellers mit Streik droht. Bühnenbildner Hermann Nagelkopf, verlobt mit Dengelmanns Tochter Malwine, will das Stück retten, indem er seinen Freund Friedrich Puckenack als Schauspieler anbietet. Dies ruft die reiche Hobby-Schriftstellerin Juliane Feddersen auf den Plan, die Friedrich aus persönlichen Gründen ablehnt. – Die Lage spitzt sich zu, als bekannt wird, dass Dengelmann mit der Garderobenfrau ein nicht eheliches Kind hat, dessen Identität allerdings nicht bekannt ist.
 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Die rote Orchidee
0,00 *

Diese Kategorie durchsuchen: e) 11 Mitspieler und mehr