Erben will gelernt sein


Erben will gelernt sein

Artikel-Nr.: R074
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Für Leseprobensendungen (maximal 8 abendfüllende Stücke) wird eine pauschale Gebühr für Porto, Verpackung und Zusammenstellung von € 5,- erhoben. Bei einem Einzelbuch reduziert sich die Gebühr auf € 2,50.


Schwank in 3 Akten von Wilfried Reinehr

1 Bild, 6m, 6w, Spielzeit ca. 110 Minuten

13 Bücher € 160,- • Zusatzbuch  € 15,-

Aufführungsgebühren 10% der Einnahmen • Mindestgebühr € 80,-

Tante Tilli wohnt im kleinen Hotel des Neffen und gilt als völlig verarmt. Die Wirtin möchte sie gerne ins Alterheim stecken und schikaniert die alte Dame wo sie nur kann. Zu Tillis 80. Geburtstag kündigt sich ihr Enkel aus Amerika an. Ein Gaunerpaar wird mit diesen verwechselt, aber auch die anderen Gäste im Hotel sorgen für einige Turbulenzen. Erst Tillis Rechtsanwalt und Berater klärt die wahren Verhältnisse von Tante Tilli auf. Neben mehreren Häusern besitzt sie auch noch einige Millionen in bar und ihre Tochter in Amerika hat es auch zu etwas gebracht. Hätte man die Tante doch besser behandelt...
 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Der Unglücksrabe
0,00 *
Nimm du die Muschi
0,00 *

Diese Kategorie durchsuchen: e) 11 Mitspieler und mehr