Die Gerichtsverhandlung


Die Gerichtsverhandlung

Artikel-Nr.: R103
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Für Leseprobensendungen (maximal 8 abendfüllende Stücke) wird eine pauschale Gebühr für Porto, Verpackung und Zusammenstellung von € 5,- erhoben. Bei einem Einzelbuch reduziert sich die Gebühr auf € 2,50.


Lustspiel in einem Akt von Erich Koch

1 Bild, 3m, 2w, Spielzeit ca. 20 Minuten

6 Hefte € 36,- • Zusatzheft  € 6,-

Aufführungsgebühren 10% der Einnahmen • Mindestgebühr € 18,-

Nach einer durchzechten Nacht haben Alfons und Heinz ihre Häuser verwechselt, so dass jeder im Schlafzimmer der anderen Frau landete. Das gibt einige blaue Flecken und die ganze Bagage landet vor dem Richter. Der hat es nicht leicht mit den schlagfertigen Weibsbildern, die sich selbst vor Gericht nicht zügeln wollen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Das Festkomitee
0,00 *
Der Offenbarungseid
0,00 *

Diese Kategorie durchsuchen: b) Spielzeit 15 bis 45 Minuten