Suppenhenne sucht Traummann


Suppenhenne sucht Traummann

Artikel-Nr.: R176
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Für Leseprobensendungen (maximal 8 abendfüllende Stücke) wird eine pauschale Gebühr für Porto, Verpackung und Zusammenstellung von € 5,- erhoben. Bei einem Einzelbuch reduziert sich die Gebühr auf € 2,50.


Erich Koch
Suppenhenne sucht Traummann
Karl Hase will unbedingt Opa werden. Da seine Töchter Jutta und Ingrid noch keinen Mann, den er angeschleppt hat, für ehetauglich befunden haben, setzt er eine Kontaktanzeige auf. Er selbst hat auch für sich eine Anzeige aufgeben, da er im Notfall selbst noch einen männlichen Erben zeugen will. Er hält sich durch täglich wechselnde Bäder dafür fit. Else Liebtoll sucht auch einen Mann und wäre sogar dafür bereit, sich mit Karl in ein Mistbett zu legen. Doch Karl ist zunächst nicht begeistert davon. Theo, ihr Sohn, den sie eigentlich für eine von Karls Töchtern vorgesehen hatte, verliebt sich in Mimi. Diese sollte eigentlich die Heiratskandidaten von Jutta und Ingrid unter die Lupe nehmen. Unter ihrer Führung nabelt sich Theo endgültig von seiner Mutter ab. Gundula Langdarm kommt auf die Kontaktanzeige Karls ins Haus. Dass sie unwissentlich dem Trödler und Freund barocker Kurven, Horatio Trödel, in die Arme fällt, erweist sich erst nach einigen Schlägen und schwergewichtigen Liebesschwüren als Glücksfall für beide. Rex Träumer spielt den Macho und wird auf eine harte Probe gestellt, bis ihm Jutta endlich den ersten Kuss erlaubt. Ingrid und Jutta haben da so einige Tricks, um die Männer abzuschrecken. Zum Glück hat Rex einen Zwillingsbruder namens Ted. Als dieser Karl und Else aus ihrer „Mistohnmacht“ zurückholt, verliebt sich Ingrid unsterblich in ihn. Und als plötzlich ein Findelkind vor der Tür liegt, wird es Karl klar. Er hätte gar nicht heiraten müssen, um einen Hoferben zu bekommen. Doch der Mist hat ihn in den Ehehafen gezogen. Dutzi, dutzi, dutzi.
Spiel R176, Schwank, 3 Akte, 1 Bild, 4m, 5w Rollen, ca. 100 Min.
10 Bücher EUR 160,00 Zusatzheft EUR 15,00
Aufführungsgebühr 10 % der Einnahmen, mind. EUR 80,00

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Verrückt wie Oma
0,00 *

Diese Kategorie durchsuchen: c) 9 Mitspieler