Oma Hilde rockt das Ding


Oma Hilde rockt das Ding

Artikel-Nr.: R479
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Für Leseprobensendungen (maximal 8 abendfüllende Stücke) wird eine pauschale Gebühr für Porto, Verpackung und Zusammenstellung von € 5,- erhoben. Bei einem Einzelbuch reduziert sich die Gebühr auf € 2,50.


Neu 2017

Lustspiel in 3 Akten von Mike Kinzie

1 Bild, 4m, 4w, Spielzeit ca. 130 Minuten

9 Bücher € 160,- • Zusatzbuch  € 15,-

Aufführungsgebühren 10% der Einnahmen • Mindestgebühr € 80,-

Lisa Damm, Tochter des Bauunternehmers Ottokar Damm, hat sich im Studium in den scheinbar mittellosen Studenten Paul Bruch verliebt. Mit Hilfe ihrer Freundin Anette hält sie diese Beziehung vor ihren Eltern geheim, nur die geliebte Oma weiß Bescheid. Lisas Eltern planen derweil, sie mit dem Sohn von Papas Geschäftspartner Bruno Schmitt zu verheiraten. Sohn Uwe ist Polier, und soll mal die gemeinsame Firma übernehmen. So bliebe auch in der nächsten Generation „alles in einer Hand“. Lisa mag allerdings Uwe nicht, weil dieser ein ziemlicher Rüpel ist. Und keiner ahnt, dass Bruno Schmitt heimlich sein eigenes Süppchen kocht. Klar, dass angesichts dieser Voraussetzungen Probleme vorprogrammiert
sind. Verfolgen Sie, wie sich die junge Liebe gegen den elterlichen Widerstand ihren Weg bahnt, tatkräftig unterstützt von der gar nicht so altersschwachen Oma! Obwohl von ihm total unterschätzt, weiß sie doch mit ihrem Schwiegersohn fertig zu werden. Wir wünschen Ihnen dabei gute zwei Stunden angenehme Unterhaltung!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Traue keinem Opa
0,00 *

Diese Kategorie durchsuchen: b) 8 Mitspieler