Die Bremer Stadtmusikanten


Die Bremer Stadtmusikanten

Artikel-Nr.: RK09
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Für Leseprobensendungen (maximal 8 abendfüllende Stücke) wird eine pauschale Gebühr für Porto, Verpackung und Zusammenstellung von € 5,- erhoben. Bei einem Einzelbuch reduziert sich die Gebühr auf € 2,50.


Lothar Neumann
Die Bremer Stadtmusikanten
Das Märchen „Die Bremer Stadtmusikanten“ der Brüder Grimm erzählt von vier Tieren - Hahn, Katze, Hund und Esel -, die ihren Besitzern infolge ihres Alters nicht mehr nützlich sind, und daher getötet werden sollen. Es gelingt den Tieren zu entkommen, worauf sie sich zufällig treffen. Alle folgen dem Vorschlag des Esels, in Bremen Stadtmusikanten zu werden und brechen nach Bremen auf. Da sie die Stadt nicht an einem Tag erreichen, müssen sie im Wald übernachten. Sie entdecken dort ein Räuberhaus. Sie erschrecken die Räuber, vertreiben sie mit lautem Geschrei und übernehmen das Haus als Nachtlager. Ein Räuber, der später in der Nacht erkundet, ob das Haus wieder betreten werden kann, wird von den Tieren nochmals und damit endgültig verjagt. Den Bremer Stadtmusikanten gefällt das Haus so gut, dass sie nicht wieder hinaus wollen.
Spiel RK09, Märchen nach den Brüdern Grimm, 2 Akte, 1 Bild, 8m, 4w Erwachsene und Jugendliche, ca. 80 Min.
13 Bücher EUR 104,00, Zusatzbuch EUR 8,00
Aufführungsgebühr generell 10 % der Einnahmen, Mindestgebühr € 52,00

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Der Froschkönig
0,00 *
Hänsel und Gretel
0,00 *

Diese Kategorie durchsuchen: Kinder-, Jugend-, Schultheater