Opa Alois und die falsche Taktik


Opa Alois und die falsche Taktik

Artikel-Nr.: R428
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Für Leseprobensendungen (maximal 8 abendfüllende Stücke) wird eine pauschale Gebühr für Porto, Verpackung und Zusammenstellung von € 5,- erhoben. Bei einem Einzelbuch reduziert sich die Gebühr auf € 2,50.


Neu 2016

Lustspiel von Manfred Moll

3 Akte, 1 Bild, 4m, 3w, ca. 120 Minuten

8 Bücher € 160,- / Zusatzbuch € 15,-

Aufführungsgebühren 10% der Einnahmen, Mindestgebühr € 80,-

Opa Alois begeht demnächst seinen 85-zigsten Geburtstag.
Er will aber nicht feiern, sagt er. Und Geschenke will er auch
nicht. In Wirklichkeit fiebert er auf diesen Tag hin. Sein Sohn
will trotz allem seinen Vater mit irgendetwas überraschen,
hat aber noch keine Idee. Als Schwiegertochter Lisa weiß, dass
sie schwanger ist, hat Opa Alois nur einen Wunsch: Es soll ein
Junge werden. Opa Alois blüht wieder auf und freut sich riesig
auf den „Buben“. Ein Freund von Alois hat die Idee ihn an seinem
Ehrentag mit einer Striptease Show zu überraschen. Der
Ehrentag rückt immer näher.
Lisa hat entbunden, aber leider „nur“ ein Mädchen. Georg
sucht immer noch nach einer Stripperin er findet keine in
Opas Alter. Da Alois immer wieder eine Feier ablehnt, sprechen
sich alle ab, dass sie die Absage für den Geburtstag zum
Schein akzeptieren. Jetzt ist Opa Alois ist enttäuscht. Keine
Feier und keine Gäste, das wollte er doch in Wirklichkeit gar
nicht. Aber die Vorbereitungen laufen im Hintergrund weiter.
Auch die Seniorenpflegerin Mina Breitkopf, die heimlich für
Alois schwärmt, beteiligt sich daran.
Die große Feier beginnt. Da sich aber Alois so sehr einen
Buben gewünscht hat, verschweigen sie ihm das Mädchen und
lassen ihn in dem Glauben es sei ein Bube. Stolz verkündet
Alois seinen Gästen von dem „Stammhalter“.
Als Alois durch Zufall erfährt, dass es leider „nur“ ein Mädchen
ist, ist er enttäuscht. Man hat Angst, dass er irgendeine
Dummheit macht. Aber man ist überrascht, wie er
mit der Sache umgeht. Er will mit seiner „Enkelin“ auf den
Fußballplatz und auch in die Disco gehen. Er besteht auf die
versprochene Striptease-Show und verspricht dem Publikum
Bescheid zu sagen, wann die stattfindet.

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Diese Kategorie durchsuchen: a) 7 Mitspieler und weniger