Was ist denn bloß mit Opa los?


Was ist denn bloß mit Opa los?

Artikel-Nr.: R159
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Für Leseprobensendungen (maximal 8 abendfüllende Stücke) wird eine pauschale Gebühr für Porto, Verpackung und Zusammenstellung von € 5,- erhoben. Bei einem Einzelbuch reduziert sich die Gebühr auf € 2,50.


Werner Dalke
Was ist denn bloß mit Opa los?
Der Großvater hat keine Lust mehr auf dem Hof mitzuhelfen. Deshalb täuscht er der Familie vor, nicht mehr laufen zu können. Besonders der Magd Anna macht er damit schwer zu schaffen. Doch es kommt der Tag, das die Magd sich, sehr zur Belustigung des Publikums, an Opa rächen kann.
Spiel R159, Schwank, 1 Akt, 2m, 2w Rollen, 1 Bild, ca. 30 Min.
5 Hefte EUR 60,00, Zusatzbuch EUR 12,00
Aufführungsgebühr generell 10 % der Einnahmen, Mindestgebühr EUR 30,00

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Der taube Michel
0,00 *

Diese Kategorie durchsuchen: b) Spielzeit 15 bis 45 Minuten