Der Hopfenkrieg beim Hopfentaler


Der Hopfenkrieg beim Hopfentaler

Artikel-Nr.: R508
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Für Leseprobensendungen (maximal 8 abendfüllende Stücke) wird eine pauschale Gebühr für Porto, Verpackung und Zusammenstellung von € 5,- erhoben. Bei einem Einzelbuch reduziert sich die Gebühr auf € 2,50.


Neu 2018

Schwank in 3 Akten von Erich Koch

1 Bild, 5m, 5w, Spielzeit ca. 120 Minuten

11 Bücher € 160,- • Zusatzbuch  € 15,-

Aufführungsgebühren 10% der Einnahmen • Mindestgebühr € 80,-

Ludwig kann kein gutes Bier mehr brauen. Der Grund dafür ist
nicht ersichtlich. Seine Frau Klara, Tochter Anna, Opa Ernst
und Oma Elise stehen vor einem Rätsel. Opa Ernst ist ein Fan
von RTL II und versucht, sein Liebesleben mit Empfehlungen
aus erotischen Sendungen wieder aufzufrischen. Leider übernimmt
er sich dabei. Vielleicht sind die beiden Gäste schuld
an dem bitteren Bier. Theo und Isabella benehmen sich schon
sehr verdächtig. Auch die Nachbarin Hedwig, die ständig auf
Männersuche ist, traut den beiden nicht und stöbert im Internet
nach verwertbaren Hinweisen. Rettung vor der Pleite
könnte der Geschäftsmann Johann bringen. Er will Ludwigs
Brauerei aufkaufen. Doch Ludwig misstraut ihm zurecht und
möchte nicht verkaufen. Vielleicht kann der junge Braumeister
Oskar ihm aus der Misere helfen. Doch der hat mehr Interesse
an Anna und glaubt, das junge Gänschen leicht rupfen zu
können. Doch oft kommt alles anders als man denkt.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Diese Kategorie durchsuchen: d) 10 Mitspieler