Die Spätlesekönigin


Die Spätlesekönigin

Artikel-Nr.: R357
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Für Leseprobensendungen (maximal 8 abendfüllende Stücke) wird eine pauschale Gebühr für Porto, Verpackung und Zusammenstellung von € 5,- erhoben. Bei einem Einzelbuch reduziert sich die Gebühr auf € 2,50.


Neu 2013

Komödie von Maria Warmuth

3 Akte, 5m, 7w Rollen, 1 Bild, ca. 105 Minuten

13 Büchder € 160,- • Zusatzbuch € 15,-

Aufführungsgebühr 10 % der Einnahmen

Mindestgebühr € 80,-

Inhalt
Die Geschwister Matthäus und Apolonia haben gemeinsam das
Weingut von ihrem Vater geerbt. Dieses Erbe hat allerdings einen
Haken, denn es geht erst dann in Ihren Besitz über, wenn
beide vor ihrem 50. Geburtstag geheiratet haben. Ansonsten
bekommt alles die Kirche. Apolonia, die jüngere Schwester,
hätte ja einen Bräutigam, doch hält dieser sie seit Jahren hin.
Schließlich nutzt ihm die Heirat nur etwas, wenn auch der
Bruder eine Braut finden würde. Dieser will von dem Thema
allerdings nichts wissen, hat er doch seiner großen Liebe Claudia
die Ehe versprochen, bevor sie vor 18 Jahren über Nacht
verschwand. Apolonia und Anton, der trinkfreudige Kellermeister,
wollen nicht aufgeben und sinnen nach einer List; sie
schalten für Matthäus eine Kontaktanzeige. Zur gleichen Zeit
schleichen sich Apolonias Verlobter Robert und dessen Freund
Harald, auf der Flucht vor der Russen-Mafia, ins Weingut.
Spätestens als etliche Damen eintreffen, nehmen die Verwirrungen
Ihren Lauf...

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Chaos und Calvados
0,00 *

Diese Kategorie durchsuchen: e) 11 Mitspieler und mehr